Archiv für den Monat: April 2016

09.04.2016: Iai-Do, Kobudo- und Kickboxlehrgang in Weichs

 

Einige motivierte Budokas unserer Jiu-Jitsu-Karate-Schule-Augsburg fuhren am 9. April 2016 nach Weichs, um an dem vom „Deutschen Jiu-Jitsu Ring Erich Rahn“ ausgerichteten Iai-Do, Kobudo- und Kickboxlehrgang teilzunehmen. Unter der Leitung von Lothar Sieber (10. Dan Jiu-Jitsu, 7. Dan Iai-Do) wurden in einer ersten Kurseinheit Zieh- und Schnittübungen des Iaido („Kunst des Schwertziehens“) vermittelt und erprobt. Der zweite Teil des Lehrgangs bot eine sowohl theoretische als auch praktische Einführung in die Waffenkunst und Waffenkunde des Karate (Kobudo). Harald Weitmann (8. Dan Okinawa-Karate, 5. Dan Kobudo) zeigte unterschiedliche Wirbeltechniken mit Kurzstöcken sowie Drills mit dem Tonfa, der klassischen Waffe des Okinawa-Karate. Am Ende der Einheit gab es die Möglichkeit zu einem lockeren Freikampf mit kombinierter Anwendung von Stock und Tonfa. Der letzte Lehrgangsteil stand im Zentrum des waffenlosen Schlagens und Tretens. Heiko Hofmann (5. Dan Okinawa-Karate, 5. Meistergrad Kickboxen) zeigte, nach einer intensiven Aufwärm- und Dehnphase, Fuß- und Fausttechniken aus dem Kickboxen. Trainiert wurden Varianten, wie man gedrehte oder gesprungene Kicks sowie die unterschiedlichen Distanzen (Infight, Halbdistanz, Kickdistanz) am Partner sportlich ausführen und umzusetzen kann.

Gruppe2 WeichsIMG_2783 Weichs Gruppe_hell