24.01.2015: Erste-Hilfe-Training bei den Augsburger Maltesern

Das von den Augsburger Maltesern eigens für die Jiu-Jitsu-Karate-Schule Augsburg organisierte Erste-Hilfe-Training war mit rund 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr gut besucht. In 8 kurzweiligen Stunden an einem Samstag im Januar konnten die interessierten Kampfsportler nicht nur ihre Grundlagen der Ersthilfe auffrischen, sondern es wurden auch zahlreiche Verletzungsrisiken und Unfallszenarien  aus Sport und Selbstverteidigung diskutiert und an Beispielen erläutert. Dabei konnten die Teilnehmer vom profunden Wissen und der langjährigen Erfahrung in Rettungsdienst und Krankenpflege der Referentin profitieren. Den Schwerpunkt des Erste-Hilfe-Trainings bildeten indessen die praktischen Übungen und Rollenspiele, die auf Hilfeleistung in Notfallsituationen vorbereiten sollen. Insbesondere die Übungen zur Herz-Lungen-Wiederbelebung mit zwei Ersthelfern sowie die Benutzung eines Defibrillators (s. Bilder unten) vermittelten wertvolle Erfahrungen für die richtige und schnelle Reaktion in einem Notfall.

Erste Hilfe 1 Erste Hilfe 2 Erste Hilfe 3