Frauenselbstverteidigung

Unser Training ist das optimale Fitness- und Selbstverteidigungsprogramm für Frauen. Es unterstützt den Aufbau von Muskeln, verleiht straffe und feste Konturen, wirkt stressmindernd und verleiht dem Selbstbewusstsein einen immensen Kick.

Wir kombinieren Cardio- und Dehnübungen mit einem Kraftausdauertraining (z.B. Schläge und Tritte gegen Schlagpolster), um den Körper optimal auf die spezifischen Anforderungen realistischer Frauenselbstverteidigung vorzubereiten. Jedes Workout beinhaltet auch die Einübung von Atem- und Entspannungstechniken, um die vitalen Vorgänge in Geist und Körper zu konzentrieren und zu harmonisieren.

Die ausgewählten Selbstverteidigungs-Techniken entstammen den bei uns unterrichteten japanischen Kampfsportsystemen Jiu-Jitsu und Karate und decken die Hauptangriffsarten potentieller Angreifer ab (z.B. Würgeangriffe, Körperumklammerungen, Bedrängung in der Bodenlage). Zusätzlich trainieren wir den Einsatz von Alltagsgegenständen zur Abwehr möglicher Angriffe (Handtasche, Schlüsselbund, Kugelschreiber u.ä.). Die Techniken sind in ihrer Anwendung nicht von einer bestimmten Körpergröße oder Stärke abhängig.

Frauen haben bei uns die Möglichkeit, ausschließlich mit anderen Frauen zu trainieren. Es empfiehlt sich allerdings, die Techniken auch mal mit den mittrainierenden Männern auszuprobieren, wodurch das Training ‚realistischer‘ und zugleich effizienter wird.

Neben den physischen Komponenten legen wir großen Wert auf die mentale Schulung. Wir geben unser Wissen aus langjähriger Erfahrung weiter, um Frauen für spezifische Gefahrensituationen zu sensibilisieren und zeigen, wie man sich im Ernstfall richtig verhält und gegebenenfalls erfolgreich zur Wehr setzt.

 

Trainingszeiten

Dienstag: 18:00 – 19:00 Uhr
Donnerstag: 18:00 – 19:00 Uhr

 

Mitgliedsbeiträge

27,- Euro monatlich bei 1 x wöchentlichem Training